English   español  
Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10261/40337
Share/Impact:
Statistics
logo share SHARE   Add this article to your Mendeley library MendeleyBASE
Visualizar otros formatos: MARC | Dublin Core | RDF | ORE | MODS | METS | DIDL
Exportar a otros formatos:

Title

Zur kulturellen Identität der katalanisch-sprechenden Minderheit Sardiniens

AuthorsMartí Pérez, Josep
KeywordsAnthropologie
L'Alguer
Issue Date1989
PublisherSchmerse Media
CitationErinnern und Vergessen. Vorträge des 27. Deutschen Volkskundekongresses Göttingen 1989. : 339-348 (1989)
AbstractIn Italien kennt man l'Aguer -eine mittelgrobe Stadt, die an der Nordwestküste Sardiniens liegt -als die "cittadina catalana" (die "kleine katalanische Stadt"). Der Grund dafür ist, dab in der Stadt heute ein archaischer Dialekt des Katalanischen gesprochen wird, und somit bildet l'Alguer eine Sprachinsel innerhalb Sardiniens. Die Stadt wurde im Jahr 1354 von Katalanen erobert und die ursprüngliche genuesischsardische Bevölkerung durch Familien von der iberischen Halbinsel ersetzt. L'Alguer wurde von Anfang an als eine katalanische Stadt betrachtet, und es wurde spanisch, als durch die Vereinigung von Katalonien und Kastilien am Ende des 15. Jahrhunderts das spanische Konigstum gebildet wurde. Die Tatsache, dab Sardinien bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts zur spanischen Krone gehorte, und das isolierte Dasein, das l'Aguer danach und praktisch bis zur Zeit des Zweiten Weltkrieges führte, haben dazu beigetragen, dab sich die Sprache der alten Eroberer bis heute erhalten hat.
DescriptionDeutschen Volkskundekongresses Göttingen 1989. Sonderdruck Aus: Beitrage zur Volkslinde in Niedersachsen.
URIhttp://hdl.handle.net/10261/40337
Appears in Collections:(IMF) Comunicaciones congresos
Files in This Item:
File Description SizeFormat 
JMarti-1989-Zur kulturellen Identität der katalanisch-sprechenden Minderheit Sardiniens.pdf647,49 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record
Review this work
 


WARNING: Items in Digital.CSIC are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.