English   español  
Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10261/156475
Share/Impact:
Statistics
logo share SHARE   Add this article to your Mendeley library MendeleyBASE
Visualizar otros formatos: MARC | Dublin Core | RDF | ORE | MODS | METS | DIDL | DATACITE
Exportar a otros formatos:

Title

Revision der Stenichnus- Arten des westlichen Mediterrangebietes sowie Mittelund Nordwesteuropas (Col. Scydmaenidae)

AuthorsFranz, H.
KeywordsColeoptera
Staphylinidae
Nuevo taxon
New taxon
Issue Date30-Sep-1960
PublisherConsejo Superior de Investigaciones Científicas (España)
CSIC - Instituto Español de Entomología
CitationEos : revista española de entomología 36(3): 277-371 (1960)
AbstractDie Gattung Stenichnus (Thoms.) gehört zu den am schlechtesten bearbeiteten Genera der Scydmaeniden. Die alten Bearbeitungen der Gattung durch Reitter (1881, 1882 und 1884) sind ganz unzulänglich und noch mehr trifft das für die von Croissandeau (1897) durchgeführte Revision zu. Croissandeau hat, indem er sich ausschliesslich auf die äussere Morphologie stützte und deren individuelle Variabilität weit überschätzte, in vielen Fällen schon beschriebene gute Arten zusammengezogen und so die Systematik mehr verwirrt denn geklärt. Ganglbauer (1899) hat nur die Vertreter der mitteleuropäischen Fauna berücksichtigt und alle späteren Autoren haben nur noch Einzelbeschreibungen geliefert. Beschreibungen und Zeichnungen der männlichen Kopulationsorgane hat bisher nur Binaghi (1942) bei den wenigen von ihm untersuchten Formen geliefert. V. Machulka hat zwar in grösserem Umfange Penispräparate von Stenichnus-Arten angefertigt, er stellt aber Trockenpräparate her, in denen die Differenzierungen im Präputialsack nicht oder doch nur unzulänglich zu erkennen sind.
URIhttp://hdl.handle.net/10261/156475
Appears in Collections:(MNCN) Eos, Revista Española de Entomología
Files in This Item:
File Description SizeFormat 
1960-36-003-013.pdf58,38 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open
Show full item record
Review this work
 


WARNING: Items in Digital.CSIC are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.