English   español  
Por favor, use este identificador para citar o enlazar a este item: http://hdl.handle.net/10261/155567
COMPARTIR / IMPACTO:
Estadísticas
logo share SHARE   Add this article to your Mendeley library MendeleyBASE
Visualizar otros formatos: MARC | Dublin Core | RDF | ORE | MODS | METS | DIDL
Exportar a otros formatos:
Título

85. Beitrag zur Kenntnis der paläarktischen Staphyliniden Wissenschaftliche Ergebnisse der von Dr. W. Steiner in Rahmen der Untersuchungen der Bodenfauna verschiedener Lokalitäten in Spanien durchgeführten Aufsammlungen von Staphyliniden (Coleoptera)

AutorScheerpeltz, Otto
Palabras claveColeoptera
Staphylinidae
Nuevo taxon
New taxon
Fecha de publicación30-jun-1958
EditorConsejo Superior de Investigaciones Científicas (España)
CSIC - Instituto Español de Entomología
CitaciónEos : revista española de entomología 34(2): 171-204 (1958)
ResumenHerr Dr. W. Steiner vorn Instituto de Edafología y Fisiología Vegetal in Madrid hat mir seine im Rahmen der Untersuchungen der Bodenfauna (Fauna del Suelo) verschiedener Lokalitäten in Spanien während des Jahres 1953 aufgesammelten Staphyliniden zur Bearbeitung übergeben. Diese Bearbeitung zog sich leider sehr in die Länge, weil einerseits eine ausserordentlich grosse Anzahl von Präparaten angefertigt werden musste —eine langwierige Arbeit, die aber bei den bisher verhältnismässig wenig bekannt gewordenen, kleinen terrikolen Staphyliniden der iberischen Halbinsel zur Identifizierung der Arten nicht zu umgehen war !— andererseits viele Arten zum Vergleichsstudium erst aus verschiedenen, auch überseeischen Museen und Instituten entlehnt werden mussten, was abermals sehr viel Zeit beanspruchte. Nun, da die Bearbeitung des Materiales abgeschlossen ist, zeigt sich, dass es einen ausserordentlich wertvollen Beitrag zur Erweiterung unserer Kenntnisse der terrikolen Staphyliniden der iberischen Halbinsel darstellt ; dies um so mehr, als die dem Material von Dr. Steiner beigegebenen, sehr ausführlichen, biotopologischen und oekologischen Daten bisher noch nie zu eklem iberischen Staphylinidenmaterial in einer derartigen Reichhaltigkeit und Exaktheit bekannt geworden waren. Es wird sich später vielleicht Gelegenheit ergeben, auf einige dieser Angaben noch näher einzugehen und die sich aus ihnen ergebenden Folgerungen ausführlicher zu behandeln. Doch möge heute schon die weiter unten folgende 'Widmung der neu entdeckten Arten an Dr. Steiner als Ausdruck der besonderen Anerkennung dieser exakten Erfassung der verschiedenen Faktoren der Fundorte seiner Aufsamml ungen angesehen werden.
URIhttp://hdl.handle.net/10261/155567
Aparece en las colecciones: (MNCN) Eos, Revista Española de Entomología
Ficheros en este ítem:
Fichero Descripción Tamaño Formato  
1958-34-002-016.pdf21,34 MBAdobe PDFVista previa
Visualizar/Abrir
Mostrar el registro completo
 


NOTA: Los ítems de Digital.CSIC están protegidos por copyright, con todos los derechos reservados, a menos que se indique lo contrario.